EDO EDITION 1, 2017

Eine Gruppe Sommerbäume,
ein Streifen Meer,
ein blasser Abendmond.

Kobori Enshû – Baumeister, Gartenarchitekt und Teemeister zu Beginn der Edo-Zeit
über den Gemütszustand beim Begehen des Gartenpfades (Roji) zum Teeraum.

 

„Der Roji soll die Verbindung mit der Außenwelt unterbrechen und ein neues Gefühl erwecken, das für einen vollen Genuss des Ästhetizismus im Teeraum selbst den Weg ebnet. Wer diesen Gartenpfad gewandelt ist, wird unfehlbar daran erinnert, wie sein Geist sich über die Gedanken des Alltags erhob, während er im Dämmer immergrüner Bäume über die regelmäßige Unregelmäßigkeit der Trittsteine, neben denen vertrocknete Tannennadeln lagen, und an moosbedeckten granitenen Steinlaternen vorüber schritt. Man kann mitten in der Großstadt sein und sich doch weit entfernt von ihrem Staub und Lärm fühlen.“

Kobori Enshû – Baumeister, Gartenarchitekt und Teemeister zu Beginn der Edo-Zeit über den Gemütszustand beim Begehen des Gartenpfades (Roji) zum Teeraum, aus Kakuzo Okakura – Das Buch vom Tee.

 

UPCYCLING

Die erste Reihe von EDO-Produkten ist eine Auswahl unserer liebsten Schnitte, größtenteils gefertigt aus übriggebliebenen Stoffen aus vorangegangenen Produktionen. Restmengen, zu klein für reguläre Bestellungen, aber viel zu schade zum wegwerfen – darunter zum Beispiel mehrere hochwertige japanische French Terry Qualitäten. Die Stoffe reichen meistens für kleinste Auflagen von 7-20 Teilen pro Design, manchmal 50. Wir haben Ania, eine Näherin unseres schlesischen Produktionspartners, gefragt, ob sie als Selbstständige diese Kleinserien umsetzen würde.

 

OVER-/ ONESIZE – LÄNGE/ PROPORTION

Selbstverständlich macht es nicht viel Sinn, 20 Teile nicht in den handelsüblichen 5 Größen (XS-XL) anbieten. So begannen wir, uns von diesem System zu verabschieden und es auf den Kopf zu stellen.
EDO 1 hat eine oversized Passform in zwei Längen. Du musst also nur aus zwei Optionen wählen – oder kannst beide tragen, für zwei verschiedene Looks.

 

FOTOS

Unsere Fotos sind von den Fotografinnen Jessica Sidenros (Kampagne) und Jule Wertheimer (Shop-Fotos). Danke euch!

 

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.